Navigation ein/aus

Nato 02c

Das ZfsL Dortmund – Seminar für das Lehramt an Berufskollegs hat in Kooperation mit den Jugendoffizieren der Bundeswehr ein sicherheitspolitisches Seminar in Brüssel vom 27.05.2015 - 30.05.2015 durchgeführt. Thema: „Die deutsche Sicherheits- und Außenpolitik im europäischen Kontext“. Die Studienreferendare/-innen bzw. Lehrer/-innen in Ausbildung (überwiegend zukünftige Politiklehrer/-innen), begleitet durch einige Kern- und Fachseminarleiter/-innen, konnten ein außerge-wöhnliches Bildungsangebot an außerschulischen Lernorten nutzen.

Höhepunkte des Programms waren ein Gespräch mit der CDU-Europaabgeordneten für das Ruhrgebiet Frau Dr. Renate Sommer im Europäischen Parlament.

Im NATO Hauptquartier waren wir in der Ständigen Vertretung der Vereinigten Staaten bei der NATO (US Mission to NATO) und hatten ein Gespräch mit Brigadier General Blaine D. Holt

Vortrag und Diskussion hatten wir bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union mit Oberstleutnant i.G. Uwe Angermeyer.

Im Rat der Europäischen Union fand ein Vortrag und Diskussion beim Europäischen Auswärtigen Dienst (EAD; englisch European External Action Service, EEAS) mit Oberstleutnant i.G. Per Wolfhagen statt. Alle Referenten/-innen waren außergewöhnlich gut informiert und brillant in ihrer Vermittlung komplexer Zusam-menhänge. Hochwertiger hätten wir uns das Programm nicht vorstellen können.

Abgerundet wurde das Programm in Mons, der Stadt des militärisch-strategischen Hauptquartiers der NATO, Supreme Headquarters Allied Powers Europe (SHAPE) und aktuell Kulturhauptstadt Europas 2015.

Die aktuelle Relevanz des Themas, das durch die Konflikte in der Ukraine, aber auch in anderen Regionen und vor allem in Afrika an Bedeutung zugenommen hat, ist deutlich geworden. Die Möglichkeiten von Lernzuwächsen im Bereich der Sicherheitspolitik, waren hier in idealer Weise gegeben.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Dortmund